Impuls KW 31/2020

Peter HAHNE:

(c) CC0 1.0 - Public Domain (von unsplash.com)
Mo 27. Jul 2020
Pfr. Heinz Portz

„Die hemmungslose Blasphemie ist ein Sargnagel für unsere Kultur. ‟Der Verlust von Scham ist das erste Anzeichen von Schwachsinn‟ (Siegmund Freud). Es kann einfach nicht gutgehen, wenn uns nichts mehr heilig ist. Der Dammbruch der letzten Tabus öffnet einer haltlosen, mörderischen Flut den allerletzten geschützten Lebensraum in unserer Gesellschaft.“

 

 

aus:
Peter HAHNE
Schluß mit lustig
Das Ende der Spaßgesellschaft
Lahr/Schwarzwald 2004, S. 68